Mein treues Macbook der ersten Generation darf sich seit heute über eine neue WLAN Karte freuen, die nette Miss Woo aus Hongkong hat für kleines Geld eine Draft-N fähige Broadcom Karte geschickt, die natürlich sofort verbaut werden musste. Dank der bebilderten Anleitung von iFixit war das auch kein Problem - IKEA Anleitungen für Möbel sind meist schwerer zu verstehen ;-)

Macbook von innen
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Apple

Thunderbird auf Mac und das Dock Icon

Letztens hatte ich ja erklärt, wie man Thunderbird dazu bringen kann, die ungelesen Markierungen in IMAP Ordnern nicht immer komplett zu verbummeln.

Heute ein weiterer Tipp für Mac User, die im Dock die Anzahl aller ungelesenen Mails sehen wollen, nicht nur die aus der Inbox. Dazu einfach in den erweiterten Einstellungen den Eintrag mail.notification.count.inbox_only auf false stellen.
Tags für diesen Artikel: , , , , ,
Kategorie: Technik

Apple Macbook Reparatur erfolgreich

10 Tage, nachdem ich bei Teampoint Köln wegen der Reparatur meines Macbooks vorstellig geworden bin, tippe ich diese Zeilen auf dem reparierten Gerät. Ich habe ein neues Netzteil erhalten, das Top-Case wurde getauscht, inkl. Tastatur und Trackpad.

Ich bin also ein weiterhin glücklicher Apple User, nach 30 Monaten noch Teile kostenneutral zu tauschen macht sicher nicht jeder. Einen Servicepartner vor Ort, der Reparaturen direkt in der eigenen Werkstatt durchführen kann, hat sicher auch nicht jeder Hersteller zu bieten.
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Apple

Neue Apple Macbooks - Preisverarsche

Auf apple.com/macbook in US-$:


Auf apple.com/de/macbook in Euronen:


na Danke, Apple :-(
Tags für diesen Artikel: , , , , ,
Kategorie: Apple

Erfolg an der Apple Hotline

Nach jetzt insgesamt vier Telefonaten mit der Apple Hotline sieht es sehr gut für mich aus:

• die angeknackte Gehäuseoberschale wird auf Kosten von Apple auch ausserhalb der Garantie ausgetauscht.
• um das Netzteil gab es ein wenig mehr Eierei, aber auch das bekomme ich getauscht.

Hat mich jetzt zwar bestimmt über 5€ an Telefongebühren gekostet, aber ich hatte jederzeit kompetente und freundliche Menschen am anderen Ende der Leitung, habe nette Popmusik in den Warteschleifen gehört. Immerhin weiss ich jetzt auch, wo am Netzteil ich die Seriennummer finde: Kabel (das in Richtung Steckdose) ausclippen, darunter ist sie auf Netzteilseite abzulesen.

Jetzt kann ich mit dem Gerät zu einem Apple Servicepartner meiner Wahl hier in Köln gehen, die sehen dann im System, daß Apple die Reparaturen genehmigt hat.
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Apple

Neue Apple Macbook (Pro) ab 14.10.?

Apple Event am 14.10.2008


Apple lädt zu einem "Event" ein, am 14.10. werden wohl neue Macbooks vorgestellt. Gerüchte besagen, daß alle Macbooks im Alu Gehäuse daherkommen, das günstigste Macbook könnte schon ab $800 zu haben sein.

Ob da was schickes für mich dabei ist? :-D
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorie: Apple

Apple Support Hotline

Mein treues Macbook ist jetzt knappe 2 1/2 Jahre alt, es hat bisher tadellos funktioniert. Zwei Dinge haben mich in den letzten Wochen aber doch gewurmt, so daß ich heute erstmals die Apple Support Hotline angerufen habe.

Zugentlastungsschaden am MagSafe Netzteil

Das MagSafe Netzteil verweigert in letzter Zeit immer öfters das Laden des Akkus, die LED am MagSafe Adapter leuchtet dann weder grün noch rot sondern ist aus. Erst ein Wackeln am Kabel behebt dieses Problem. Seit Anfang der Woche kommt dazu, daß das der kleine magnetische "Pümpel" vereinzelt sehr heiss wird und merkwürdige Geräusche von sich gibt. Auch das lässt sich nur durch abziehen oder wackeln beheben. Apple scheint dieses Problem anerkannt zu haben, Infos gibt es auf den Supportseiten.

Risse im Gehäuse

An der rechten Handballenauflage ist das Topcase, also der Teil des Gehäuses, der Tastatur und Touchpad beherbergt, gerissen. Der eine Riss hat schon dazu geführt, daß ich ein abgefallenes Gehäuseteil mit Sekundenkleber wieder ankleben musste, der zweite Riss vergrößert sich mit der Zeit auch. Auch das scheint ein bekanntes Problem zu sein, in Foren wie Macuser und Apfeltalk finden sich einige Threads zu diesem Thema.

Besuch bei Gravis

Nachdem ich zumindest wegen des Netzteils wie bei Apple beschrieben mit eben jenem Netzteil und der Seriennummer zum nächsten Apple Service Partner - eine Gravisfiliale - gestolpert bin, hat mich der demotiviert und unfreundlich wirkende Servicemitarbeiter recht brüsk abgekanzelt: ich sei bei Gravis und nicht bei Apple, sie hätten mit meinem Netzteil nix zu tun, könnten das aber einschicken, dauert mehrere Wochen etc.

Anruf bei der Hotline

Heute also der Anruf bei der Apple Support Hotline (01805 009 433). Nach erträglichen 5 Minuten mit Popmusik in der Warteschleife hat sich ein ausgesprochen netter und kompetenter Mitarbeiter meines Problems angenommen, ist mit mir exakt die Probleme durchgegangen und wird wegen Kulanzaustausch seine vorgesetzte Stelle anfragen - morgen früh weiss ich genaueres. Wenn auch nur einer von beiden Defekten behoben werden würde, wäre ich sehr happy.
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Apple

Fonic Surf-Stick angekommen

Dienstag abend den Fonic Surf-Stick bei Fonic bestellt, Donnerstag schon angekommen - wegen weinfestbedingter Abwesenheit aber erst heute von der Post abgeholt. Lieferung also extrem schnell. Die Anleitung ist übersichtlich, die Installation auf dem Mac inkl. reboot ging ganz problemlos - aber dank WLAN habe ich die Verbindung hier in Köln noch nicht getestet.
Tags für diesen Artikel: , , ,
Kategorie: Technik

Fonic Surf-Stick

Bisher hatte ich fast überall, wo ich einen Internetzugang benötigte, auch ein WLAN. Vereinzelt hat mir aber ein schneller mobiler Zugang gefehlt, die bisherigen UMTS Tarife fand ich für Privatpersonen allerdings deutlich zu hoch. Jetzt kommt Fonic mit einem für Gelegenheits-Mobil-Surfer sehr attraktiven Modell an den Markt: Für €89,95 gibt es einen USB-UMTS-Stick mit Windows- und Macsoftware - pro Online-Tag kostet das surfen €2,50, es gilt der Kalendertag, bezahlt wird von einem Prepaid Konto. Wer bis Ende September bestellt, bekommt fünf Gratistage dazu.
Gesurft wird im O2 Netz bis 3,6Mbit, VOIP und P2P sind nicht erlaubt, ab 1GB Transfer pro Tag wird auf GPRS gedrosselt.

Ich glaube, das ist was für mich.
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Technik

Nachtrag zur abbauenden Batterie im Macbook

Nachtrag zu meiner Macbook Batterie:

Nachdem mir das Gerät einmal vor dem letzten Screenshot und einmal danach einfach ausgegangen ist, habe ich den Akku laut Apples Anleitung kalibiriert. Nach der Kalibrierung standen plötzlich nur noch 63% der ehemals maximalen Kapazität. Gerade habe ich ca. 1h ohne Netzteil und nur mit Akku gearbeitet, Netzteil wieder dran und schwupps: 82% maximale Kapazität.

Entweder spinnt die Akkusteuerung oder der Mac bringt irgendetwas anderes durcheinander. Merkwürdig.
Tags für diesen Artikel: , , , ,
Kategorie: Apple